Robo Wunderkind Module

Ein kurze Anleitung für die Robo Wunderkind Module: wie sie aussehen und was sie können.

System & Geräusche

Hauptmodul

Beginne das Bauen deines Roboters mit diesem Modul. Es enthält alle wesentlichen Bestandteile: Batterie, Prozessor und Lautsprecher.

Was es alles kann:

  • Geräusche: Wähle zwischen verschiedenen vorprogrammierten Geräuschen.
  • Zeit: Uhrzeit oder Timer. Können als Bedingungen in deine Programmierung eingebaut werden. 

Das Hauptmodul hat eine 2400 mAh Batterie, die durchschnittliche Spielzeit beträgt 6 Stunden. Die Aufladezeit liegt bei 1-2 Stunden. 

Die LED Anzeige am Hauptmodul kann in verschiedenen Farben aufleuchten, abhängig vom aktuellen Zustand:

  • Suche nach einer BLE (Bluetooth Low Energy) Verbindung: blinkendes blaues Licht;
  • Verbunden: konstantes grünes Licht;
  • Niedrige Batterie: konstantes orangefarbenes Licht;
  • Aktualisieren: konstantes rotes Licht;
  • Aufladen: blinkendes orangefarbenes Licht;
  • Hochfahren: weißes Licht.

Motoren

Motor

Bringe deinen Roboter in Bewegung. Stecke Räder an das Modul, um ein Fahrzeug zu bauen oder einen beliebigen Roboter anzutreiben. Du kannst jeden einzelnen Motor unabhängig voneinander oder beide zeitgleich steuern oder programmieren.

Drehe den Motor nicht selbstständig mit der Hand. Der Motor kann dadurch brechen.

Benutze ein Verbindungskabel, wenn du den drehenden Teil des Motors (ohne Pogo Pins) an ein anderes Modul steckst, damit es vom Modul erkannt werden kann.

Servomotor

Benutze dieses Modul, wenn du eine exakte Bewegung ausführen möchtest. Der Servomotor dreht sich von der Nullposition auf den genauen Winkel. Stelle die Nullposition ein, wenn du einen Servomotor an ein anderes Modul steckst.

Benutze ein Verbindungskabel, wenn du den drehenden Teil des Servomotors (ohne Pogo Pins) an ein anderes Modul steckst, damit es vom Modul erkannt werden kann.

Lichter & Displays

RGB Licht

Lasse deinen Roboter in jeder beliebigen Farbe scheinen oder blinken! Programmiere das praktische LED, um dein Zimmer im Dunkeln zum Leuchten zu bringen.

LED Display

Zeichne etwas auf dem Smartphone oder Tablet und zeige es auf deinem Roboter. Emoji, Bilder und sogar Laufschrift! Du kannst das angezeigte Bild mithilfe der Steuerung in der App drehen.

Sensoren

Entfernungssensor

Die “Augen” des Roboters. Er kann Hindernisse erkennen und den Abstand zu Wänden oder Gegenständen vor deinem Roboter messen. Außerdem hat er ein eingebautes Mikrofon und kann den Schallpegel messen.

Lichtsensor

Nimmt die Intensität von Licht wahr. Kann als Bedingung für verschiedene Arten von Befehlen programmiert werden.

Bewegungsmelder

Der Bewegungsmelder wird ausgelöst, sobald er eine Bewegung wahrnimmt, unabhängig davon, ob es eine Person, ein Tier oder alles andere ist.

Taster

Programmiere diesen großen fühlbaren Taster als Bedingung, um beliebige Befehle auszuführen.

Elektrische Verbinder

Verbindungsmodul

Verbinde diesen Baustein mit bis zu sechs elektrischen oder mechanischen Modulen. Das Verbindungsmodul hat in der App keine bestimmten Funktionen, weshalb es in der App nicht in der Liste der funktionsfähigen Bausteine angezeigt wird.

Universeller Steckverbinder

Hält Bausteine zusammen und hilft ihnen dabei, untereinander zu kommunizieren.

Bitte stelle sicher, dass der Steckverbinder vollständig eingesetzt ist und keine Lücke zwischen ihm und den angesteckten Modulen besteht.

Verbindungskabel

Verwende das Verbindungskabel, um Module in einem Abstand zueinander zu verbinden oder Module zu verbinden, die an dem drehenden Teil eines Motors oder Servomotors befestigt sind.

Mechanische Teile

Großes Rad

Verhelfe deinem Roboter mit zwei großen Rädern zu Beweglichkeit oder baue mit einem großen Rad als Grundlage einen drehenden Turm!

Kleines Rad

Das dritte Rad ist für jedes bewegliche Fahrzeug zum Drehen oder stabilen Stehen erforderlich.

LEGO™ Adapter

Öffne das Universum der Möglichkeiten mit LEGOTM Teilen. Robo Wunderkind ist vollständig mit LEGOTM Duplo, LEGOTM und LEGOTM Technic Teilen kompatibel.